Bericht zum Treffen der FAG-PT 2017

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Neunzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren teils von weither angereist, um am jährlichen Treffen der Facharbeitsgruppe Praktische Theologie des AfeT teilzunehmen. Es fand diesmal am 13. Februar 2017 in Gießen in den Räumlichkeiten der Freien Theologischen Hochschule statt. Anregende Impulsreferate, gute Diskussionen und wertvolle Begegnungen in den Pausen und beim Essen prägten den Tag. Wilhelm Faix,… mehr »

Treffen evangelikaler Ethiker 2016

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Im Institut für Ethik und Werte, das Räume der FTH Gießen nutzt, kamen am 4. März 2016 etwa 35 Personen zum jährlichen Treffen evangelikaler Ethiker zusammen. Zum öffentlichen Hauptvortrag eingeladen sind alle an evangelikaler Ethik interessierten Personen. An der Nachmittagsveranstaltung mit Kurzbeiträgen und Diskussionen nehmen dagegen überwiegend Dozenten und Doktoranden mit Schwerpunktgebiet Ethik aus evangelikalen… mehr »

Das AfeT-Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium 2016

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Ein Bericht von Dr. Uwe Rechberger „Habe ich dir nicht geboten: Sei stark und mutig. Erschrick nicht und fürchte dich nicht! Denn mit dir ist der HERR, dein Gott, wo immer du gehst.“ (Jos 1,9) Dieses Losungswort stand als große Verheißung über unserem diesjährigen Kolloquium am 19. und 20. Februar 2016 im Albrecht-Bengel-Haus in Tübingen…. mehr »

Bericht zum Treffen der FAG-PT 2016

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Am Montag, 22.2.16, hatten wir ein gut besuchtes Facharbeitsgruppen-Treffen mit anregenden Impulsreferaten. Prof. Dr. Markus Printz (IHL Liebenzell) gab einen Überblick über Tendenzen und Entwicklungen in der Gemeindepädagogik. Pfr. Dr. habil. Holger Böckel (Privatdozent an der KiHo Wuppertal) regte zum Nachdenken über die Relation von Dekonversion und Entwicklungsphasen des Glaubens an. Akad. Rat Dr. Tobias… mehr »

Erweckungsluft (Bericht FAGHT 2016)

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Jahrestagung der Facharbeitsgruppe Historische Theologie des AfeT am 13. Februar 2016 in Gießen   Zwar fand das diesjährige Treffen der Facharbeitsgruppe HT an einem winterlich-kalten Samstag im Februar statt. Doch Erweckung lag gewissermaßen in der Luft. Denn alle vier Referate des Tages führten die 16 Teilnehmer, darunter auch einige Studierende (der „Nachwuchs“), auf die Spuren… mehr »

Ekklesiologie, Person, Heilsgeschichte, … (Bericht FAGST 2015)

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, Allgemein, FAG Berichte.

Ekklesiologie, Person, Heilsgeschichte, Schwarm, Hermeneutik, Apologetik Tagung der FAGST 2015/2 Die Systematiker des AfeT trafen sich zu einem Blockseminar mit sechs Vorträgen samt Diskussion am 14. November 2015 in Bad Liebenzell-Monbachtal. Der Vortrag von Pfr. Dr. Salomo Strauß (Münsingen) stellte am Beispiel Peter Brunners einige Grundaspekte lutherischer Ekklesiologie heraus. Ausgangspunkt ist dabei Gottes Selbstbestimmung zur… mehr »

Pietismus – Neupietismus – Evangelikalismus (Bericht FAGHT 2015)

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, Allgemein, FAG Berichte.

Tagungsbericht Pietismus – Neupietismus – Evangelikalismus Identitätskonstruktionen im erwecklichen Protestantismus 4. Symposium der Forschungsstelle Neupietismus vom 13.-14.3.2015 Seit den 1960er Jahren hat sich in Deutschland der Begriff „Evangelikale“ als unscharfer Sammelbegriff für konservative und missionarische Strömungen in den evangelischen Landes- und Freikirchen durchgesetzt. Nachdem die wissenschaftliche Erforschung dieser neueren Geschichte des erwecklichen Christentums in Deutschland… mehr »

Doktoranden- und Habilitandenkolloquium (27./28. Februar 2015)

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Zwischen dem 27.-28.2.2015 fand das jährliche AfeT Doktoranden- und Habilitanden-kolloquium in den Räumlichkeiten des Albrecht-Bengel-Hauses Tübingen statt. Den Auftakt machte eine Andacht durch Dr. Uwe Rechberger. Im sich anschließenden ersten Vortrag fragte Michael Schröder (Ewersbach) im Rahmen seines Promotionsprojektes nach der Galiläatradition im Matthäusevangelium. Seit langem herrscht Konsens darüber, dass Matthäus im Anschluss an Markus… mehr »

Apologetik und Apokalyptik, Mitte und Menschensohn (Bericht FAGAT 2015)

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

26 Teilnehmer, viele davon Dozenten und Forscher am Alten Testament, kamen zu ihrem jährlichen Treffen im beschaulichen Braunfels zusammen. Fünf Fachvorträge deckten exegetische, alttestamentlich-theologische und begriffsorientierte Felder ab. Dr. Siegbert Riecker von der Bibelschule Kirchberg sprach über „Alttestamentliche Grundlagen der Apologetik: Ein biblisch-theologischer Entwurf“. Hierzu gibt es kaum neuere Studien. Bernhard Ramm (The Apologetic of… mehr »