Johann-Tobias-Beck-Preis 2017 an Hanna Nouri Josua verliehen

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, Johann-Tobias-Beck-Preis.

Preisträger für das Jahr 2017 ist: Pfr. Dr. Hanna Nouri Josua Ibrahim, der Gottesfreund. Idee und Problem einer Abrahamischen Ökumene Tübingen: Mohr Siebeck, 2016 Der diesjährige Johann-Tobias-Beck-Preis wurde am Freitag, den 1. Dezember 2017 im Rahmen einer Festveranstaltung an Pfr. Dr. Hanna Nouri Josua überreicht. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Matthias Morgenstern.  Mitteilung als PDF Die Arbeit möchte drei… mehr »

Rückblick auf eine gelungene Studienkonferenz 2017

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, Studienkonferenzen.

„Die Reformation – Last oder Chance für die christliche Gemeinde heute?“ – So lautete der Titel der gemeinsamen Studienkonferenz des Arbeitskreises für evangelikale Theologie (AfeT), der Konferenz bibeltreuer Ausbildungsstätten (KbA) sowie der Konferenz missionarischer Ausbildungsstätten (KmA), die vom 01.-03. Oktober 2017 im Christlichen Gästezentrum Rehe (Westerwald) stattfand. Mit rund 60 Teilnehmern aus verschiedenen Werken unterschiedlicher… mehr »

Evangelikal. Von Gotteskindern und Rechthabern

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuerscheinungen.

Hansjörg Hemminger: Evangelikal. Von Gotteskindern und Rechthabern, Gießen: Brunnen 2016, Pb., 240 S., € 15,–. Der ehemalige Weltanschauungsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Württemberg hat ein Buch über die evangelikale Bewegung vorgelegt, dass erklärtermaßen kein Fachbuch sein will, sondern ein persönliches Buch, in dem Sachinformationen „von eigenen Eindrücken und Meinungen begleitet“ werden (7). Anders gesagt handelt… mehr »

Bericht zum Doktoranden- und Habilitanden-Kolloquium 2017

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

  Am 10. und 11. März 2017 fand im Albrecht-Bengel-Haus in Tübingen das diesjährige Doktoranden- und Habilitandenkolloquium statt. Vier aktuelle Forschungsprojekte wurden vorgestellt und diskutiert. 1) Daniel Gleich, Paulus bei Lukas, wie er sich selbst verteidigt. Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Corpus Paulinum Die Verteidigungsreden des Apostels Paulus in Apg 22-26 wurden bisher nur selten systematisch… mehr »

Bericht zum Treffen der FAG-AT 2017

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

25 Jahre FAGAT Die Jubiläumstagung der Facharbeitsgruppe AT 2017 „Der Herr wird sich wieder über dich freuen, dir zugut, wie er sich über deine Väter gefreut hat“ (5.Mo 30,9). Was für ein Losungswort zum Auftakt der FAGAT-Jubiläumstagung. Das wünschen wir uns, im Segen der FAGAT-Gründerväter weitermachen zu können, Gott zur Freude und zum Dienst an… mehr »

Bericht zum Treffen der FAG-PT 2017

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuelles, FAG Berichte.

Neunzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren teils von weither angereist, um am jährlichen Treffen der Facharbeitsgruppe Praktische Theologie des AfeT teilzunehmen. Es fand diesmal am 13. Februar 2017 in Gießen in den Räumlichkeiten der Freien Theologischen Hochschule statt. Anregende Impulsreferate, gute Diskussionen und wertvolle Begegnungen in den Pausen und beim Essen prägten den Tag. Wilhelm Faix,… mehr »

Festveranstaltung – 40 Jahre AfeT

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.

Herzliche Einladung zur Festveranstaltung 40 Jahre Arbeitskreis für evangelikale Theologie am 1. Oktober 2017 in der Hohe Schule Herborn (Schulhofstr. 5, 35745 Herborn)   Ab 15:00 Uhr Ankommen 15:30 Uhr Festveranstaltung Festvortrag: „Evangelikale Theologie in Deutschland – quo vadis?“ Prof. Dr. Christoph Raedel (Vorsitzender) Interviews mit den ehemaligen Vorsitzenden Dr. Helmut Burkhardt (Vorsitzender von 1977–1993)… mehr »

Das Leben der Geschlechter

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuerscheinungen.

Christoph Raedel (Hg.), Das Leben der Geschlechter. Zwischen Gottesgabe und menschlicher Gestaltung, Reihe: Ethik im theologischen Diskurs/ Ethics in Theological Discourse, Bd. 24, 225 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13631-2 „Gender“ ist zu einem Reizwort geworden, das in die geschlechterpolitischen Debatten um Gleichstellung und Gleichbehandlung der Geschlechter Eingang gefunden hat. Doch ist mit der… mehr »

Johann-Tobias-Beck-Preis 2016 an Hanna Stettler verliehen

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.

Der Arbeitskreis für evangelikale Theologie (AfeT) verleiht gemeinsam mit der Theologischen Verlagsgemeinschaft (R.Brockhaus-Verlag/Brunnen-Verlag) den mit 1000 Euro dotierten Johann-Tobias-Beck-Preis. Preisträger für das Jahr 2016 ist: Pfr. PD Dr. habil. Hanna Stettler Heiligung bei Paulus. Ein Beitrag aus biblisch-theologischer Sicht Tübingen: Mohr Siebeck, 2014 – 762 Seiten Der diesjährige Johann-Tobias-Beck-Preis wurde am Freitag, den 2. Dezember 2016 im Rahmen einer Festveranstaltung… mehr »

Verantwortlich glauben. Ein Themenbuch zur christlichen Apologetik

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Neuerscheinungen.

Christian Herrmann, Rolf Hille (Hg.): Verantwortlich glauben. Ein Themenbuch zur christlichen Apologetik, Nürnberg: VTR 2016, Pb., 380 S., 30,- €. Das Themenbuch, zu dem eine Reihe von AfeT-Mitgliedern als Autoren beitragen, geht wichtigen Fragen nach: Welche Herausforderungen ergeben sich aus dem Wesen und aus dem Kontext des Glaubens? Was leitet die Christen, wenn sie Rechenschaft… mehr »